Dein Partner in Sachen Führerschein

Wir machen Dich mobil

Wir bilden aus:

Informationen zu den angebotenen Führerscheinklassen

B

 

 

Kraftfahrzeuge (außer solche der Klassen AM, A1, A2 und A)

 

  • mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3500 kg und
  • zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer

 

 

auch mit Anhänger

 

  • mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder
  • mit einer zulässigen Gesamtmasse von über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3500 kg nicht übersteigt (bisher Klasse BE)

 

Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren mit 17)

Voraussetzungen: Keine

Befristung: Klasse B ist unbefristet gültig, jedoch muss die Fahrerlaubnis alle 15 Jahre neu beantragt werden

Einschluss: Klasse L und AM

Grundfahraufgabe

Fahren nach rechts rückwärts unter Ausnutzung einer Einmündung, Kreuzung oder Einfahrt

Rückwärtsfahren in eine Parklücke (Längsaufstellung)

Einfahren in eine Parklücke (Quer- oder Schrägauf­stellung)

Umkehren

Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung

Summe der zu fahrenden GFA

Prüfungsdauer max. 45 min.

Klasse B

Von diesen zwei Aufgaben ist eine auszuwählen

Von diesen zwei Aufgaben ist eine auszuwählen

obligatorisch

3